logo

13.07.2020

Archiv

 

Fest "Rund ums Bürgerhaus"

Das Fest "Rund ums Bürgerhaus" am 21. Mai, dem Himmelfahrtstag, rückt immer näher. Die Vorbereitungen beim Heimatverein laufen und manche Helfer sind bereits eingeteilt.

 

Das Fest soll nahtlos an die erfolgreiche Veranstaltung des vergangenen Jahres anknüpfen, mit großer Hüpfburg, Torwandschiessen und Spielen für die Kids.

Anstelle des Puppenwettbewerbs im letzten Jahr gilt diesmal "Mein Haustier und Ich". Kinder bis 9 Jahre stellen sich mit ihrem liebsten Haustier vor. Dabei ist es gleichgültig ob es sich um ein lebendes Haustier handelt oder den Liebling aus Plüsch. Das Tier sollte allerdings nicht größer sein als das Kind selbst. Jedes Paar wird natürlich fotografiert und erhält das Bild als Erinnerung.

 
 So war es letztes Jahr

Aber auch für das Wohl der "Alten" wird gesorgt. Bratwurst, Frikadellen, Erbsensuppe, Fritten und natürlich Getränke werden ausreichend verfügbar sein. Unbehelligt von quengelnden Kids (die sind ja bei Torwand und Hüpfburg) können die Eltern das alles in Ruhe geniessen. Na klar, Waffeln gibt es auch, denn der "Büscher Waffelsonntag" findet im Mai auf unserem Fest statt.

Wenn dann das Wetter noch mitspielt, wird es wieder ein ganz tolles Bürgerfest.



Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
1614517

Wer ist online

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online



Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 templates  Valid XHTML and CSS.