logo

08.03.2021

Nichts los, kaum Neuigkeiten - so ist das leider in Pandemiezeiten.

Wir möchten Euch deshalb nun einfach einen Überblick auf die Vorhaben des Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund geben und so wenigstens für einige Neuigkeiten sorgen.

Der Vorstand trifft sich zurzeit zu seinen Sitzungen online über Skype und versucht so, in Videokonferenzen einiges zu besprechen und zu planen, um auch möglichst schnell nach den ganzen Einschränkungen wieder mit dem gewohnten Programm an den Start gehen zu können.

Für dieses Jahr ist der sogenannte „Heimatscheck“ beantragt und wenn dieser genehmigt ist, soll mit dem Geld die Grillhütte nun auch elektrisch überarbeitet werden, was in Sachen Sicherheit ein wichtiges Thema ist.

Zu den weiteren Planungen gehört auch der Bau einer neuen Gartenhütte. Hierbei wird uns eine Siegerländer Hausbau Firma mit Material versorgen, worauf wir uns sehr freuen.

Wie es mit Festen und Veranstaltungen weiter geht, so hoffen wir auf den Sommer, das ist das Einzige was wir dazu sagen können.

Einen Rückblick auf das vergangene Jahr geben wir Euch gerne auf der nächsten Jahreshauptversammlung, diese wird auf alle Fälle später als gewohnt stattfinden, da wir keinerlei Risiko eingehen werden, da bitten wir schon jetzt um Verständnis.

Liebe Heimatfreunde, bleibt gesund und fröhlich wir sehen uns bald wieder, im Namen des Vorstands

Matthias Kalke



Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
1882880

Wer ist online

Aktuell sind 148 Gäste und keine Mitglieder online



Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 templates  Valid XHTML and CSS.