logo

13.07.2020

Archiv

 

Beim Heimatverein Büschergrund ist immer etwas los. Und das muß auch so sein, weil wir für das Bürgerhaus, die Ortsverschönerung und für das Gemeinwohl mehr Geld ausgeben, als wir durch Mitgliedsbeiträge einnehmen. So organisieren wir viele Veranstaltungen, teils jährlich, teils regelmäßig, und bieten Möglichkeiten sich zu treffen, zu unterhalten und zu feiern. Unser Bürgerhaus und die Grillhütte sind hierfür bestens geeignet.

Nachstehend beschreiben wir die regelmäßigen Aktivitäten.

 

Regelmäßige AKTIVITÄTEN

Bei der Fleischwurstrunde an jedem ersten Donnerstag im Monat im Bürgerhaus, kümmern sich Gerhard Nöll, Walter Hackler und Gottfried Irle um die Gäste. Heiße Fleischwurst, frische Brötchen und Kartoffelsalat gibt es von Metzgerei Schneider und ein frisch gezapftes Pils von unserer Theke. Aus erster Hand gibt es Informationen, Neuigkeiten und Gerüchte aus Dorf und Stadt, vom Heimatverein und aus der Nachbarschaft. Neue „Dauergäste“ werden mit einem Freibier begrüßt.

Der Büscher Waffelsonntag, an jedem 3. Sonntag im Monat, ist ein Geheimtipp für Geniesser. Zwischen 14:00 und 17:00 Uhr zieht Waffelduft ahnungslose Spaziergänger ins Bürgerhaus, wo sie auf wissende Mitglieder treffen und Spass haben.

Über 50 Bänke werden betreut, d.h. gesäubert, gestrichen und repariert. Organisiert wird das von Bankwart Klaus Waffenschmidt

 

Beim Fleischwurstessen 

 

an jedem ersten Donnerstag im Monat im Bürgerhaus, ab 10:00 Uhr, kümmern sich Gerhard Nöll, Walter Hackler und Gottfried Irle um die Gäste. Heiße Fleischwurst, frische Brötchen und Kartoffelsalat gibt es von Metzgerei Schneider und ein frisch gezapftes Pils von unserer Theke. Neue „Dauergäste“ werden mit einem Freibier begrüßt.

Das Bild entstand anläßlich der Verabschiedung des langjährigen "Wurstlieferanten" Ralf Gerold im September 2008.

 

In der Bilder-Galerie können die Fotos von unserem Fest

 "Rund ums Bürgerhaus"  angesehen werden.

 hier klicken: Zur Bildergalerie 

 

Schwätzabend des Heimatvereins

    

                                        

  

                               Motto: Klatsch und Tratsch bei einem leckeren Getränk in gemütlicher Atmosphäre   

Unser "Schwätzabend", jeden 2. Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr, ist zu einem festen Bestandteil des Heimatvereins geworden.

 

Es ist ein gemütliches Zusammensein, mit netten Gesprächen geworden. Neuigkeiten rund um Büschergrund, Dorf-Klatsch, Aktivitäten, Kritik, Lob, Verbesserungen

oder einfach Meinungen austauschen. Den Themen sind keine Grenzen gesetzt!!

 Das Bürgerhaus als Mittelpunkt des Beisammenseins aller Bewohner Büschergrunds, wird mit viel  Leben gefüllt. 

Einfach vorbeikommen, Lachen, Sehen, Reden und gute Laune mitbringen sowie einen schönen Abend in ungezwungener Atmosphäre verbringen. Freunde, Nachbarn, alte Bekannte oder Arbeitskolleginnen- und Kollegen treffen.

 



Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
1614546

Wer ist online

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online



Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 templates  Valid XHTML and CSS.